las Variaciones sobre ‘Pulchra es amiga mea’ de Palestrinade Rognoni, hábilmente interpretado por Antonini y por Evangelina Mascardi. La archilaudista ofreció durante todo el concierto maravillosas realizaciones, siempre conservando su carácter polifónico a 3 ó 4 voces.
Pablo FitzGerald Cerdán, 15 mayo 2016

Tanzende Laute … Den im letzen Drittel des Programms gut platzierten Höhepunkt des Abends bildet jedoch Vivaldis Lautekonzert in D-Dur. Der erste Satz bietet ein feuriges Wechselspiel zwischen Solistin un Orchester. Die Leichtigkeit entzückt, mit der Mascardis Finger dabei über die Seiten und das Griffbrett tanzen. Mit dem “Largo” folgt sogleich das nächste Juwel. Majestätisch schwingt sich die Laute über das Orchester, getragen von den warmen Pianissimo-Klängen der Geigen.
Jan Diggelmann
Der Bund, 30 Oktober 2015

Mascardi spielte zwei Konzerte von Fasch und Vivaldi in beeindruckend leichtem und noblem Ton, bei Vivaldi gar arienhaft, als würde das Zupfinstrument singen. Gerne hâtte man mehr von ihr gehört – auch mal ohne auftrumpfende Begleitung.
Olivier Maier
Berner Zeitung, 29 Okt. 2015

… aber auch überwältigende Soli wie das von Maria Evangelina Mascardi (Theorbe), die ein Stück von Bellerofonte Castaldi vortrug …
Tobias Roth
Klassik Magazin, 24 Feb. 2015

… Keine leichte Aufgabe für die argentinische Lautenistin Evangelina Mascardi, sich in dieses intime Programm einzumischen; die feinfühlige Künstlerin meistert diese Herausforderung indes mit Bravour. …
Michael Wersin
Rondo Magazin, 9 Sept. 2014

… Argentina-born Italian lutenist Evangelina Mascardi has made many recordings for various labels and has worked with Ensemble 415 and the Ricercar Consort, among others. Her performance here is ideal: thoughtful, warm, expressive, winning.
MusicWeb CD of the Year 2012
MusicWeb May 2012

… questa trama limpida di suoni finemente cesellati che Evangelina Mascardi fa rivivere …
Vincenzo Branà
L’Informazione. Il domani, Bologna 15 genn. 2012

… Nella sua opera spiccano le originali composizioni solistiche per tiorba di cui qui Evangelina Mascardi si dimostra interprete abile, acuta e sensibile, stilisticamente affidabile. ….
Massimo Rolando Zegna
Amadeus 2011, p. 76

… en saluant avec enthousiasme la prestation magistrale, délicate et nuancée de Maria Evangelina Mascardi qui nous a ravi avec le très beau prélude en mi bémol majeur pour luth de Silvius Leopold Weiss. Un enregistrement des sonates et préludes de ce trop oublié Weiss avec cette luthiste d'exception serait ainsi le bienvenu....
Pedro Octavio Diaz
Muse Baroque, 29 sept. 2011

… Ad accompagnare Almada in perfetta sintonia la chitarrista argentina Evangelina Mascardi, dotata di tecnica brillante e grande comunicativa, con una chitarra barocca (modello veneziano di fine Cinquecento)…
Clelia Delponte
Il Gazzettino Udine Cultura, 21 dic. 2010